Für Diabetiker

„,Backen und Kochen für Diabetiker` ist ein österreichisches Kochbuch für Diabetiker mit 80 Rezepten und zahlreichen Tipps für Betroffene, damit sie mit ihrem Diabetes leichter leben können", so die Buchautoren Peter Hopfinger und Primaria Dr. Claudia Francesconi. Für Diabetiker

Newsletter

Wir informieren Sie regemäßig über neue Produkte, Aktionen und geben wertvolle Tipps & Tricks.

Richtige Ernährung

Die richtige Ernährung sorgt für körperliches, geistiges, physiologisches und soziales Wohlbefinden. Der veränderte Lebensstil brachte auch eine Veränderung in den Essgewohnheiten mit sich. So wird beispielsweise viel weniger im gemeinsamen Familienkreis und in Ruhe gegessen, sondern aufgrund von zunehmenden Stresses wird auf fett- und kohlenhydratreiche Snacks und Zwischenmahlzeiten zurückgegriffen. Viele ziehen eine schnelle Zubereitung dem gesundheitlich wertvollen Essen vor. Übergewicht und zahlreiche ernährungsbedingte Krankheiten sind die Folge. Würden sich viele nur ein wenig mit der richtigen Ernährung beschäftigen, würden sie erkennen, dass trotz Stress auch eine gesunde Mahlzeit oder Snack schnell zubereitet werden kann. Vollwertiges Essen muss auch nicht immer eintönig sein.

Einen wesentlichen Unterschied schmeckt man beispielsweise bei einer Pasta mit Vollkornnudeln und welchen mit Weißmehlnudeln nicht. Ein für alle sinnvolles und erfolgsversprechendes Rezept für gesunde Ernährung gibt es allerdings nicht.
Um die für sich persönlich richtige Ernährung herauszufinden, ist es wichtig zuerst seine Ernährungsgewohnheiten zu analysieren.

Knabbere ich gerne Chips beim Fernsehen?

Frühstücke ich gerne oder lasse ich die wichtigste Mahlzeit des Tages immer ausfallen?

Solche und andere Punkte müssen zuerst geklärt werden um langzeitlich die Ernährung richtig umstellen zu können. Crash Diäten, in denen beispielsweise wochenlang nur Salat oder Obst gegessen wird, bringen niemanden etwas. Meist hat man das doppelte Gewicht, das man abgenommen hat, nachkurzer Zeit wieder an den Hüften. Das Angebot an gesunden Gerichten aus Zutaten wie Vollkornprodukten, Fisch, Gemüse, Obst, Hülsenfrüchten, Reis, Kartoffeln (allerdings nicht frittiert oder gebraten) und Milchprodukte sollten es so einfach machen sich vollwertige Lieblingsgerichte zusammen stellen zu können.