Online Büchershop
Buchpräsentation Mohn-Klassiker

Im Juni 2017 präsentierten wir den neuen Titel Mohn-Klassiker. Buchpräsentation Mohn-Klassiker

Kräuter aus dem Ländle

Buchpräsentation 8.11.2016 Die Autoren Oliver Huber (li) und Christina Benz mit Verleger Hubert Krenn (re) Kräuter aus dem Ländle

Newsletter

Wir informieren Sie regemäßig über neue Produkte, Aktionen und geben wertvolle Tipps & Tricks.

Das österreichische Bierbuch

Das österreichische Bierbuch
Produktbild "Das österreichische Bierbuch"

In Österreich produzieren 67 Brauereien bzw. über 100 Gasthausbrauereien an die 700 verschiedene Biere!

Knapp 110 Liter pro Person bedeuten nach Tschechien und erstmals vor Deutschland den zweithöchsten Konsum weltweit. Kein Wunder, angesichts der hohen Qualität heimischer Brauprodukte – die sich auch immer wieder eindrucksvoll in internationalen Verkostungen zeigt

Im Buch findet sich alles, was Biertrinker über „ihr“ Märzen, Pils, Weißbier und Zwickel – um exemplarisch die mengenmäßig wichtigsten zu nennenwissen sollten.

Wie man Biere sinnvoll einteilen kann bzw. wie sich etwa die strenge heimische Gentechnik-Richtlinie zum (deutschen) Reinheitsgebot verhält, sind weitere Wissensstationen

Bier-Aficionados und solche, die es noch werden wollen, erfahren hier etwa, „Wie man sein Bier richtig genießt“, Wesentliches zu „Aussehen“, „Mundgefühl“ und „Nachtrunk“ und was es mit der „Bittere“ in ihrem Lieblingsgetränk auf sich hat.

Bier - vom alkoholhaltigen Durstlöscher zum feinaromatischen Trinkvergnügen.

Der Autor, Journalist und Biersommelier Sepp Wejwar hat dieses Standartwerk zur heimischen Bierszene verfasst.
 

Das österreichische Bierbuch
Preis: Früher € 24,90 jetzt € 4,99 / Stück
Produktinformationen:
Prospekte:
Lust auf Genuss
ISBN:
9783990050002
Autoren:
Wejwar Sepp

Durchschnittliche Bewertung:4 von 5 Punkten

Kundenbewertungen

4 von 5 Punkten

verfasst von Beerme
am 13.11.2012

Alles was Sie schon immer über Bier wissen wollten


Wer hätte gewusst, dass das Wiener Märzen, früher auch bekannt als "WIener Typ", das es schon seit 1870 gibt, nun als  "16er Blech" von der Ottakringer Brauerei neu aufgelegt wurde. Es zahlt sich aus, dieses Dosenbier in ein Glas zu gießen und sich "an Farbe, Duft und Mundgefühl" zu erfreuen, wie es der Autor formulert, es hat nämlich eine etwas dunklere bernsteinartige Farbe und einen außergewöhnlich guten Geschmack


Wir empfehlen außerdem:

Preis: 4,99

Die besten 40 Winzer Österreichs kreieren...

mehr Info
Preis: 4,99

Das Standardwerk über Weingeschichte und...

mehr Info
Preis: 4,99

Da geht sich auch noch ein Sechser-Tragerl aus!

mehr Info