Knödel – Kulinarisches Österreich

Bodenständige Gerichte und Raritäten
Hardcover 16,5 x 19 cm
96 Seiten
ISBN 978-3-99005-242-6

12,50 

99 vorrätig

Inhalt

Im Knödelland Österreich gibt es eine lange Tradition der Knödel: Als Beilage sind sie in Form von Grieß-, Erdäpfel- oder Semmelknödel für jeden Schweinsbraten zum Auftunken der Sauce unentbehrlich. Als Tiroler Knödel werden sie mit Geselchtem und Petersilie verfeinert. Mit einer Sauerkrautbeilage oder Salat sind sie eine sättigende Hauptspeise und in kleinerer Form dienen sie als Suppeneinlage. Als süße Köstlichkeit serviert sind Knödel eine Klasse für sich.

Knödel sind die österreichische Universalspeise – kaum eine andere Speise ist so vielfältig. Es gibt sie gefüllt oder im Ganzen, sauer oder süß, übergossen oder gebacken. Und die Zutaten zeigen, wie sehr Knödel mit den Früchten von Garten und Feld verbunden sind. Mit diesem Buch kann jeder Tag der Woche – nicht nur der Montag – zum Knödeltag avancieren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.